Turano

Herz des Tales

Dank seiner Lage in der Nähe der Hauptstraßen, ist es, seit dem Altertum, den Treffpunkt der Vertreter der Gemeinden und ist immer noch die Hauptstadt und Sitz der Gemeinde von Valvestino.

Der Kirche San Rocco ragt über Turano empor, das aus einem kleinen Platz und drei Wegen mit den charakteristischen Gewölben bestehet. Direkt unter dem Dorf, in Pieve di Valle, gibt es die alte Kirche des von heiligen Johannes der Täufer Martyriums aus vor dem Jahr Tausend. Die Turano Grenzen erstrecken sich über das Vorgebirge von Camiolo, einschließlich dem Balkon von Droane mit Blick auf das Droanello Tal.