San Rocco in Moerna

Das Oratorium von San Rocco stammt vor 1750 und befindet sich auf dem homonymen Vorgebirge, mit Überblick auf das gesamte Val Vestino. Anschließend wurde es im Jahre 1806 wiederaufgebaut und vergrößert in den frühen 900, während des Glockenturms, die Kriegstoten gewidmet ist, im Jahr 1951 angebaut wurde. Es beherbergt ein altes Altarbild mit San Rocco, der Madonna und St. Valentino.